Die Stele
Info zur Stele

Die Hochzeitstele!

Am 07. September 2019 wurde die Hochzeitstele am Alten Warmbad enthüllt. Auch wir, Nautilus-Juist, unterstützen die Entwicklung und Idee gerne:

Dazu wurden wir von der Juist-Stiftung und dem Heimatverein Juist e.V. beauftragt, einen Bestellschein und die Schilder für die Stele als einheitlichen Standard zu entwickeln. Die ersten Schilder, die der Witterung der Juister Verhältnisse gerecht werden müssen, konnten schon zur großen Enthüllung befestigt werden.

Haben Sie auch auf Juist geheiratet oder möchten es noch? Wenn auch Sie den schönsten Tag in Ihrem Leben mit Juist verbinden und dies verewigen möchten, 

wenden Sie sich an Ingo Steinkrauß, den Standesbeamten.

standesamt@juist.de   Tel.: 04935/809-321.

Info zur Schildanbringung

Wir unserseits werden Sie mit dieser Seite auf dem aktuellen Stand Ihrer Bestellung halten:

Nach der Anbringung des Schildes werden wir hier gerne ein aktuelles Foto mit Installationsdatum posten.

Bitte beachten Sie, dass der Vorgang etwas Zeit in Anspruch nehmen kann: Der eingesetzte Kleber hat bestimmte Anforderungen, denen wir nachkommen müssen. Sei es z.B. eine Außentemperatur von höher als 6 Grad in den nächsten 12 Stunden oder eine regenfrei Zeit von mindestens 3 Tagen. 

Durch die Möglichkeit dieser Seite halten wir Sie aber auf dem aktuellen Stand! Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keinen telefonischen oder Mailsupport leisten können. Diese Seite ist aktuell!

Viel Freude beim Betrachten wünscht

das Nautilus - Team

Wichtige Mitteilung

 

Wir produzieren diese Schilder und berechnen das Anbringen zum Selbstkostenpreis um den Heimatverein Juist und die JUIST-STIFTUNG zu unterstützen.

Diese Seite mache ich privat für euch in meiner Freizeit.

 

Wie ich es oben im Text erwähnt habe, bitte ich darum von Nachfragen beim Nautilus-Team ab zu sehen. Diese Seite ist aktuell!!! Bitte keine weiteren Anfragen per Mail, telefonisch oder an meiner Geschäftstür (während wir geschlossen haben an einem Pfingstmontag-Abend). Oder ein unverschämter Anruf wie letzte Woche. Es reicht!!!

Sollte es noch zu einem weiteren Vorfall kommen, werde ich diese Seite abschalten, weil diese Seite offensichtlich nicht ihren Sinn erfüllt und mir meine private Zeit zu wertvoll ist.

 

Es wäre auch schön wenn die Anträge lesbar geschrieben würden, damit nicht bei jedem vierten Antrag nachgefragt werden muss. 

Vielen Dank für ihr Verständnis!

 

Mit freundlichen Inselgrüßen

 

Ihr Nautilus-Team